Geschichte, Gesellschaftslehre

Der Unterricht in Geschichte und Gesellschaftslehre vermittelt den Schülerinnen und Schülern Einsichten in die politischen, kulturellen und sozio- ökonomischen Vernetzungen des Menschen. Durch die Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen und geschichtlichen Entwicklungen der Vergangenheit und der Gegenwart können sie die Wechselwirkungen zwischen Politik, Wirtschaft und Gesellschaft verstehen.